Excel Datumsformeln

Jeder, der sich mit Excel beschäftigt, kommt einmal in die Verlegenheit mit dem Datum arbeiten zu müssen. Der eine braucht nur ein Datum in eine Zelle eingeben, der andere muss eine Tabelle nach dem Datum sortieren, der Dritte wertet Tabellen nach dem Datum aus und andere wiederum müssen mit Datumswerten rechnen.

Beim Arbeiten mit dem Datum ist eine Kleinigkeit zu beachten. Es gibt Probleme, wenn man ein Datum vor dem Jahr 1900 nutzen möchte. Hierzu muss man wissen wie Excel mit dem Datum umgeht. Und zwar ist jedes Datum für Excel eine Zahl. Der 00.01.1900 entspricht der Zahl 0. Ein Datum vor diesem Tag wäre eine negative Zahl und das lässt Excel nicht zu. Es gibt zwar auch dafür eine Lösungsmöglichkeit, aber hier möchte ich keineswegs darauf eingehen, da es sich hierbei sicherlich nicht um ein Problem eines Excel-Einsteigers handelt. Weiterhin ist zu beachten, dass bei einigen Formeln zwar die Parameterklammern ebenfalls vorhanden sein müssen, in diesen aber keine Parameter angegeben werden dürfen.

Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Autor Zugriffe
1 Excel Funktion =Monatsende() Marcus Rose 68590
2 Excel Funktion Kalenderwoche Marcus Rose 33371
3 =EDATUM(Datum;Parameter) Marcus Rose 42019
4 =NETTOARBEITSTAGE(Datum;Datum;frei) Marcus Rose 17749
5 =Tage360() Marcus Rose 20129
6 =Datedif() Marcus Rose 38916
7 =Arbeitstag(Parameter) Marcus Rose 17938
8 =Wochentag(Parameter) Marcus Rose 23030
9 =Datum(Parameter) Marcus Rose 56477
10 =Tag(), Monat(),Jahr() Marcus Rose 67349
11 =heute() Marcus Rose 30410
 
Copyright © 2017 ms-excel.eu. Alle Rechte vorbehalten.
 

Autoren - Login

Werbung

wichtige Links:
http://ms-excel.eu
Hier habt Ihr eine gute Excel Hilfe
Besucherstatistik
Besucher gesamt: 4.476.130
Besucher heute: 1.577
Besucher gestern: 1.981
Max. Besucher pro Tag: 4.488
gerade online: 14
max. online: 507
counter Statistiken